Anzeigen
Urlaubsregionen
Spanien Urlaub
Anzeigen
Flug und Unterkunft
Service
Urlaub an der Costa Daurada (Dorada) in Katalonien, Spanien, Reise, Sehenswürdigkeiten, Ausflüge



Urlaub an der Costa Daurada (Dorada) in Katalonien

 

Die Costa Daurada (span: Costa Dorada), was die Goldene Küste bedeutet, ist ein 216 km langer Küstenstreifen in der Provinz Tarragona, welche in Katalonien liegt.

Im Norden wird die Küste von Vilanova i la Geltru begrenzt und zieht sich im Süden bis zum Ebrodelta , Nähe Alcanar.  Somit bildet die Costa Daurada den kompletten Küstenbereich der Provinz Tarragona.

Weiter im Norden befindet sich die mindestens genauso bekannte Costa Brava. Die beiden Küsten unterscheiden sich dennoch wesentlich. Die Costa Daurada verfügt im Gegensatz zur Costa Brava über lange, feinkörnige Sandstrände.

Hier boomt der Badetourismus. Felsenküsten sind hier die Ausnahme. Daher wird die Costa Dorada auch von den meisten Touristen, die Sandstrand bevorzugen, vorgezogen.

Die Costa Dorada ist beliebt bei Familien genauso wie bei Singles und Alleinreisenden.   Sie ist so vielfältig, wie kaum eine andere Küste des Landes.  Ein Urlaub an der Costa Daurada hat Tradition.  Schon Eltern, Großeltern und jetzt die Jugendlichen, verbringen gerne ihren Urlaub an dieser einmalig schönen Küste.

Sehenswürdigkeiten, Ausflüge, Städte an der Costa Daurada

Die Costa Daurada (oder auch Dorada) ist wegen ihrer feinsandigen Strände bei Urlaubern sehr beliebt.  Die touristische Infrastruktur ist in den letzten Jahren immer besser geworden.  Unterhaltung wird gross geschrieben und ist Programm.

Die wichtigsten Urlaubsorte an der Costa Dorada (Goldküste) sind Cambrils, La Pineda de Salou, Miami Playa , Salou und Sitges.

Von diesem Urlaubsstandort aus, lassen sich vortrefflich Ausflüge in benachbarte Regionen unternehmen, wie z.B. nach Barcelona, Monserrat und Port Aventura.

Sehenswürdigkeiten, die lohnenswert sind, gibt es in jedem Ort an der beliebten Küste. In allen Orten finden Sie eine Vielzahl von guten Hotels. Ein Mietwagen würde ich auf alle Fälle empfehlen. Es wäre schade, wenn Sie sich auf einen Ort begrenzen würden.

Viele Urlauber preferieren auch die eigene Anreise. Von Mitteleuropa aus, ist es ja auch nicht allzuweit.  In diesem Falle sind Sie natürlich von vornherein unabhängig und können sich allem Sehenswerten ohne Mehrkosten auf sich nehmen zu müssen, widmen.

 

Urlaub in Salou

Gastronomie und Küche MGstage - pixelio.de
Gastronomie und Küche MGstage - pixelio.de

Wenn Sie einen fabelhaften Sandstrand suchen, dann kann man Salou wirklich nur empfehlen. Es gibt schönere Altstädte, als die von Salou.  Aber diese Tatsache rückt in den Hintergrund, ob der guten touristischen Infrastruktur.

Restaurants, Bars, Bodegas und Kaffee-Häuser gibt es viele, dem leiblichen Wohle wird mehr als Genüge getan. Ebenso finden Sie genügend Discos, Pubs, Clubs und Kneipen jeglicher Coleur. 

Der Stadtpark von Salou bietet sich auch immer wieder für einen Bummel an. Wenn Sie etwas Kühle und Erfrischung suchen, sind Sie hier richtig. Wenn Sie weitere Infos über Salou suchen, klicken Sie einfach hier .

Eine Unterkunft in Salou zu finden, ist ebenfalls einfach. Es gibt über 50 Hotels in diesem kleinen Ferienort, eine Vielzahl von Ferienwohnungen und Ferienhäuser, die Sie mieten können. Gleich neben Salou finden Sie auch noch den Port Aventura.

Als Empfehlung: Wenn Sie schon so in der Nähe von Barcelona sind, sollten Sie vielleicht noch ein paar Tage an den Strandurlaub anhängen und eine Städtereise nach Barcelona mit einplanen.

Salou und Umgebung bieten sich auch für einen Familienurlaub oder einen Campingurlaub an.

Urlaub in Sitges an der Costa Dorada

Wenn man den Ort Sitges richtig plazieren würde, dann müsste man ihn an der Costa del Garraf eintackten.  Kein mir bekannter Reiseveranstalter benennt allerdings diese Küste. Alle siedeln Sitges an der Costa Dorada an, ich handhabe das folglich auch so. 

Sitges mit seinen feindsandigen Badestrände , ist natürlich prädestiniert um einen Strand- und Badeurlaub dort zu verbringen.  Die Palmen gesäumte Promenade lädt zum bummeln und flanieren ein.

Sitges ist ein alter , schöner Ort. Im Gegensatz zu vielen touristisch geprägten Orten mit Hotelburgen und tausenden von Ferienwohnungen, finden Sie hier noch die alte Jugenstil-Romantik vor.

Wahrzeichen der Stadt ist die Kirche des heiligen Bartholomäus und der Heiligen Thekla. Der Kirchturm überragt den Ort. Die Kirche hat eine prächtige Orgel und ein sehenswertes Inneres.

Der Ort verfügt sowohl über Museen als auch über eine Menge von Festivals und Festivitäten, die es zu besuchen lohnt.

Sitges ist ein bekannter Treffpunkt für Schwule und Lesben. Seit Jahren ist das in Insiderkreisen ein Geheimtipp.

Das der Ort über eine Vielzahl von Restaurants, Bars, Kneipen , Discos und Clubs verfügt, versteht sich von selbst.

Wie wärs z.B. mit einer Lastminute Reise nach Sitges?

Informationen für Reisen mit dem Baby und Urlaub mit dem Hund

 

Wetter

Spanien
sonnig 29°C

© 2007 wetteronline.de
Anzeigen
suchmaschineneintrag
Amazon