Anzeigen
Urlaubsregionen
Spanien Urlaub
Anzeigen
Flug und Unterkunft
Service
Campingplätze Spanien, Camping Spanien, Camping mit Caravan, Campingurlaub, Camperreisen, Camping mit Hund



Campingplätze Spanien: Camping Spanien, Campingurlaub, Caravan Urlaub , Urlaub auf dem Campingplatz

Camping in Spanien
Camping Marjal bei Guardamar

Campingurlaub, campen, Caravaning, Urlaub mit dem Caravan, Urlaub mit dem Campingbus - das alles sind Schlagworte, die dem Campingurlauber das Herz höher schlagen lassen.  Glücklicherweise finden Sie in Spanien zwischenzeitlich viele Campingplätze.

Spanien ist ein sehr beliebtes Camper Ziel.  Es gibt von Norden nach Süden soviele Destinationen, die einen Halt lohnen, dass Sie sich Monate Zeit lassen können. Viele Camper überwintern an den Küsten Spaniens.  Im Winter sind die Plätze hier oft für ein halbes Jahr von Langzeiturlaubern belegt.

So lässt sich die Schmuddelwetter und dunkle Zeit in Deutschland natürlich vortrefflich überbrücken.

Campingplätze Spanien für Wohnwagen, Caravan und Co

Ob  Sie Camping im Wohnwagen, im Zelt, im Caravan oder im Wohnmobil vorziehen, dass bleibt Ihrer persönlichen Vorliebe und sicher auch Ihrem Geldbeutel überlassen. Campingplätze in Spanien gibt es mehr als genug. Man muss Sie nur finden, oder wissen wo sie liegen.  Unsere Partner haben eine große Auswahl für Sie zusammengesellt.  Campingplätze im Überblick und im Preisvergleich.

Ich sehe hier viele Wohnmobil Urlauber, die einen kleinen Smart "im Bauch" ihres Wohnmobils mit sich führen.  Na, besser gehts natürlich nicht.

Oft sind die Campingplätze zwar malerisch und traumhaft schön gelegen, aber leider doch recht weit von den Zentren der Städte entfernt. Wenn die Verkehrsanbindung nicht so perfekt ist  (davon kann man in Spanien sehr häufig ausgehen) , ist man natürlich sehr ausgegrenzt, oder auf das angewiesen, was das direkte Umfeld bietet.

Die meisten Campingplätze verfügen natürlich über einen kleinen Supermarkt, über Restaurants und Bars , über Pools oder direkte Meernähe und ettliche Facilitäten, die Sie relativ unabhängig von der Aussenwelt machen. Dennoch dürfte es schnell langweilen, wenn Sie die Anlage nur per Taxi oder per Fahrrad verlassen können, welches Sie ggfs. mit im Reisegepäck haben  (das Fahrrad meine ich -:)))

Campingplätze Spanien kann man auch Last Minute buchen

Ein guter Tipp für die Schnellentschlossenen unter Ihnen: Informieren Sie sich doch einfach mal über Camping Last Minute via Internet.  Sie werden überrascht sein, wieviel tolle und günstige Angebote und Oferten Sie dort finden.

>>>>>  weitere Informationen zum Thema "Urlaub in Spanien" finden Sie auch auf dieser Seite  h i e r  <<<<<

 

Campingplätze in Spanien sind heiß begehrt und gesucht

Camping am Meer - Felix Schweizer - pixelio.de

Im letzten Sommer wurden ca. 31 Millionen Übernachtungen auf spanischen Campingplätzen gezählt. Tendenz: steigend.  Nun ist es in der Hochsaison beileibe keine günstige Art, seinen Urlaub zu verbringen.  Aber, für eingefleischte und leidenschaftliche Camper, einfach die Schönste !

In Spanien sind rund 280.000 Stellplätze für Zelte, 'Wohnmobilie oder Caravans vorhanden.  Man muss trotzdem rechtzeitig planen und reservieren. In den Sommermonaten sind die meisten Plätze wirklich ausgebucht!  Wenn Sie online buchen, sollten Sie eine Kreditkarte zur Hand haben, meistens wird eine Anzahlung gefordert.

Wenn Sie ein Holzhaus oder einen Bungalow buchen, müssen Sie meistens bei Ankunft eine Kaution zahlen, die mit der Endabrechnung verrechnet wird.

Campingplätze in Spanien finden Sie in allen Küstenregionen und natürlich auch im Hinterland.  Sie können zwischen einfachen Stellplätzen und Luxusresorts wählen.  Mittlerweile kann man sagen, dass sich viele Betreiber (endlich) nach der Nachfrage richten.  

Campingurlaub und Campingplätze in Spanien

Camping Spanien - boomt

War vor einigen Jahren Spanien noch ein sogenanntes Niemandsland für alle Camper, so kann man das heute wirklich nicht mehr behaupten.  Campingplätze schießen geradezu aus dem Boden.  Viele Landbesitzer, die ihre Plantagen aufgegeben haben, haben zwischenzeitlich Campingplätze angelegt.   Auch hier, gleich ob an der Küste oder im Hinterland, lässt sich wählen.

Wenn Sie Poollandschaft, 3 Sterne Restaurants, Spa's , Kinderspielplätze und Kinderbetreuung möchten, so finden Sie dies genauso, wie einen Platz unter Pinien mit den notwendigsten Facilitäten ausgerüstet.

Campingurlaub de Lux - gute Strassenanbindung

Baskenland - San Sebastian - Strand
Baskenland - San Sebastian - Strand

Spanien bietet ein gut ausgebautes Netz von Strassenverbindungen und interessanten Routen an.  Die Infrastruktur ist im allgemeinen gut bis sehr gut. Es hängt ein wenig davon ab, in welcher Region Sie Ihren Campingurlaub verbringen werden. 

Wildcampen ist auch in Spanien nicht erlaubt.  Die Polizei ist zwar meistens sehr tolerant und belässt es bei einer Verwahnung , einer mündlichen, was aber mit der sofortigen Weiterfahrt einher geht.  

Was den Brandschutz und den Umweltschutz anbelangt, so ist man auch hier in Spanien konsequent und duldet keinerlei Verstösse.  Die Strafen bei Verstössen sind hier in Spanien sehr hoch.  Auch offene Feuer sind verboten und werden bei Verstoss mit hohen und drakonischen Strafen belegt.

Wenn Sie die Regeln beachten, sind Sie in einem wahren Camperparadies, wenn Sie in Spanien Ihren Campingurlaub verbringen werden.

Immer häufiger werden auch für den Campingurlaub in Spanien feste Unterkünfte, wie Holzhäuser, Bungalows, Mobilhomes und Blockhütten angeboten. Zumindest an der Costa Blanca gehört dieses Angebot schon zum Standard eines jeden Platzes.

Noch nicht überlaufen und auch noch ein wenig als Geheimtipp gehandelt, sind die Campingplätze im Baskenland oder in Galicien, also an der Nordküste von Spanien, der Seite, die an den Atlantik grenzt.  Dabei ist diese Region wirklich einzigartig schön und verdient weitaus mehr Beachtung.

Informieren Sie sich über Galicien, das Baskenland und Asturien und steuern Sie Ihr Wohnmobil einfach mal in den Norden der iberischen Halbinsel. Die Region wird Sie begeistern, da sind wir uns sicher !

Weitere Informationen über Camping Reise Veranstalter - Campingplätze - Urlaub mit dem Wohnmobil finden Sie unter  "Campingurlaub in Spanien"

Kinder- und Hunde freundliche Campingplätze

Hundefreundliche Campingplätze
Hunde auf dem Campingplatz

Viele Campingplätze in Spanien sind nach Sternen katalogisiert.  Viele bewegen sich mittlerweile im 5 Sterne Bereich. So wird der wachsenden Zahl der Wohnmobil Urlauber und Reisenden Rechnung getragen. Ein schöner Standort alleine genügt heute dem anspruchsvollen Camper nicht mehr.

Die Facilitäten sollten auch stimmen. So bieten die meisten Plätze besten Komfort: Solargeheizte Sanitäranlagen und Pools, Animation von professionellen Amateuren, Einkaufsmöglichkeiten, diverse Bars und Restaurants.

Kinderfreundliche Campingplätze werden entsprechend kenntlich gemacht - Hundefreundliche Campingplätze ebenfalls. Leider ist es längst nicht auf allen Campingplätzen gestattet, seinen vierbeinigen Liebling mitzubringen. Informieren Sie sich auf jeden Fall bevor Sie buchen - ob Sie Ihren Hund mitnehmen dürfen.  Ich kenne einige Plätze, an der Costa Blanca , die Hunde nicht erlauben !

In allen Regionen von Spanien sowohl an den Küsten als auch im Landesinneren, werden Sie Campingplätze finden.  Das Netz ist weit verzweigt, wir zeigen Ihnen auf dieser Liste nur eine kleine Auswahl von Orten, an denen Sie Plätze reservieren und buchen können:

Campingplätze Andalusien:

Almeria, Cadiz, Cordoba, Granada, Huelva, Jaean, Malaga und Sevilla.

Campingplätze in Aragon:

Huesca, Teruel, Zaragoza

Campingplätze im Baskenland:

Alava Guipuzoa, Viscaya

Camping Com. Valencia:

Oliva, Denia, Benidorm, Calpe, Castellon, Valencia, Alicante, Orihuela,

 

Campingplätze in Galicien

La Coruna, Lugo, Orense, Pontevedra

Campingplätze in  Kastilien - La Mancha

Albacete, Ciudad Real, Cuenca, Guadalajara, Toledo

Campingplätze in Kastilien-Leon

Avila, Burgos, Leon, Palencia, Salamanca, Segovia, Soria, Valladolid, Zamora

Campingplätze in Katalonien

Barcelona, Girona, Lleida, Tarragona

 

Diese Liste erhebt absolut keinen Anspruch auf Vollständigkeit. Es ist nur ein repräsentativ kleiner Ausschnitt und soll als kleine Orientierung oder Hilfestellung dienen.

Die Regionen in Spanien

 

Auf Komfort nicht verzichten!

Wohnmobil Gabi Schoenemann pixelio.de

Bungalows oder kleine Holzhäuser, die Cabanas, sind eine beliebte Alternative zum Zelten. In den voll ausgestatteten Häuschen befinden sich meist zwei Schlafzimmer, 1 Bad (Duschbad) und eine kleine Küche mit Wohnbereich. 

Je nach Ausstattung gibt es diverse Elektrogeräte, wie Waschmaschine und Fernseher. Die Preise liegen zwischen 75 und 150 Euro pro Nacht. 

Weiterhin gilt zu beachten, dass bei den Häuschen nur ganz selten Hunde erlaubt sind, selbst wenn der Campingplatz Tiere in den Pazellen zulässt.

Hunde müssten vor der Hütte bleiben. Also bitte vorher unbedingt erkundigen, falls Sie Ihren vierbeinigen Freund mit in Urlaub nehmen wollen.

Weitere Informationen zu Campingplatzen in der Provinz Alicante finden Sie auf der Seite www.campingsalicante.es

Campingurlaub online buchen

Campingurlaub online buchen

Heute ist es obligatorisch geworden, auch einen Stellplatz für das Wohnmobil oder für einen Campingurlaub im vorab online zu buchen.

Viele Anbieter sind online und leicht zu finden.    Auch große Veranstalter haben ein Kontingent , dass Ihnen zur Verfügung gestellt werden kann.

Campingurlaub, gerade hier in Spanien, ist nicht nur während der Hochsaison beliebt.  Immer mehr Urlauber kommen zum Überwintern an die Mittelmeerküsten von Spanien.

Ein Preisvergleich lohnt sich auch hier.  Wobei die Preise in den Wintermonaten sehr moderat sind.   Den Betreibern ist es wichtig, dass die Plätze belegt sind und die Gäste sich wohl fühlen und ggfs. dann auch gerne mal im Sommer wieder kommen.

Die letzten Winter waren so mild wie selten zuvor.  Das bedeutet, dass immer mehr Camper ihr Ziel im warmen Süden suchen.  Campingurlaub an der Costa Blanca oder der Costa del Sol ist ein wahrer Run geworden.  Immer mehr Plätze werden angelegt.   In erster Linie legt man Wert auf Nachhaltigkeit und Komfort und Luxus.  Die Ansprüche sind proportional gewachsen, dem wird auch Rechnung getragen.

Wetter

Spanien
sonnig 29°C

© 2007 wetteronline.de
Anzeigen
suchmaschineneintrag
Amazon